KISS ESC 25A

Willkommen zur KISS ESC 25A Produktbeschreibung

Sicherheitshinweise

  • Wegen der "regenerative braking" Funtionalität sollte ein KISS ESC nur mit Akkus betrieben werden. Ein Netzteil könnte Schaden nehmen durch den rückfliessenden Strom. Die ESC's selbst sind abgesichert.

  • Starten sie einen Motor niemals während sie ihn in ihren Händen halten!

  • Greifen sie niemals in die rotierenden Propeller! Beim starten der Motoren mit montierten Propellern muss ein ausreichender Sicherheitsabstand eingehalten werden!

  • Berühren Sie nimals die ESC's während des Betriebes oder kurz danach! Die KISS ESC's können eine Temperatur von bis zu 80°C erreichen!

  • Während des Lötens am ESC darf dieser niemals mit Spannung versorgt werden!

  • Die elektronischen Komponenten des ESC sind empfindlich gegenüber statischer Aufladung. Bitte sorgen sie für entsprechende Sicherheitsmassnahmen wie z.b ausreichende Erdung des Arbeisplatzes und Körpererdung (Erdungsarmband).

Technische Daten

pageTechnische Daten

ESC Anschlussbelegung

pageESC AnschlussbelegungpageKISS ESC - serielle Empfänger

FW update

pageKISS ESC - FW update

CLI - Kommandozeilen Interface

pageKISS ESC - CLI

Häufig gestellte Fragen

pageKISS ESC - häufige Fragen

FW Revisionen

pageFW Revisionen

Last updated